Metahewettit

Formel:   

CaV65+O16 · 3H2O                    (4.HE.15)
Ausbildung: monoklines Kristallsystem; kleine rötliche bis bräunliche, nadelige xx
 

Entdeckung:   

1914 - Hillebrand & Merwin & Wrigth; der Name nimmt Bezug auf den geringen Wassergehalt und die Beziehung zu Hewettite
 

Typlokalität: 

USA, Utah, Grand Co., Thompsons District (SE Thompsons)
Seltenheit: wenig verbreitet                 (Mineralienatlas: 11 / Mindat: 62 Lokalitäten; 2015)

 

 

rotbraune, nadelige Metahewettit xx gemeinsam mit Gips und Sampleit

Absetzerhalde, Ronneburger Revier, Thüringen, BRD

Bildbreite: 2,5 mm  

 

 

wie links

Bildbreite: 1,5 mm