Minerale aus dem Kupferschieferbergbau im Südharz

Molybdänit - MoS2

 

 

Molybdänit als dünner Überzug sowie körnig eingesprengt neben Calcit

auf einer Kluftfläche im Zechsteinkalk

Halde vom Lichtloch 81 (F), Klostermannsfeld, Sa.-Anhalt, BRD

Bildbreite: 5 cm